Motivation

Hey Leute
Heute wollte ich mit euch über Motivation sprechen. Warum wir zum Beispiel den weiten Weg nach Paderborn machen, ohne zu wissen was genau am Ende dabei herauskommt.

Also die Situation gestaltet sich wie folgt: Ich wurde ja bekannter weiße zum Shooting nach Paderborn eingeladen, um das Making-of zusammen mit dem Maik zu machen. Ebenso wurde ich gefragt, ob ich ein paar Set haben mag. Darauf hin habe ich natürlich ja gesagt, diese Gelegenheit kann man sich doch nicht entgehen lassen.

Ohne vorher die Lokation genau zu betrachten oder mit den Modeln länger über das Shooting gesprochen zu haben bin ich nach Paderborn gefahren. Und nicht weil ich Geld dafür bekommen habe, nein ich habe neue Leute kennengelernt, viel Erfahrung gesammelt und vorallem tolle Ergebnisse herausbekommen.
Es werden bestimmt einige Fotografen sagen: Warum hast du das den gemacht, du bekommt dafür doch kein Geld.
Stimmt das ist richtig aber das ist doch auch egal, es geht um die Erfahrung und darum etwas zu tun und nicht zu hause zu sitzen und zu sagen: Ich fahre da nur für Geld hin.

DAS IST DOCH QUATSCH!

Ich bin aus genau diesen Gründen nach Paderborn gefahren und habe es nicht bereut.

Hier findet ihr schon die ersten Ergebnisse.

Hinter last doch einfach einen Kommentar!